Das Jahr 2022

31. August 2022: Mitgliedsbeiträge werden erhöht

Seit der Vereinsgründung im Januar 2014 sind die Mitgliedsbeiträge des Vereins Inklusion e.V. unverändert. Mitglieder, die direkt von den Aktivitäten des Vereins in der Betriebsstätte profitieren, zahlen monatlich 100 Euro, "normale" Mitglieder 15 Euro. Aufgrund der ständig steigenden Ausgaben insbesondere im Bereich der Personalkosten wurde den anwesenden Mitgliedern vom Vorstand eine Erhöhung auf 120 Euro vorgeschlagen. Die Mitglieder votierten für eine Erhöhung auf 150 Euro und möchte es den anderen Mitgliedern überlassen, freiwillig mehr zu zahlen.

 
28. Juli 2022: Mitgliederversammlung

Nach fast zweijähriger Pause findet am 31. August 2022 um 19.00 Uhr in der Betriebsstätte in Brauweiler die Mitgliederversammlung statt. Auf der Tagesordnung steht die Information zum Fortgang des Arbeitsprojekts und die Entwicklung des Donatusquartiers, außerdem werden die Haushalte der Jahre 2020 und 2021 vorgelegt.

 

10. März 2022: Ukraine-Flaggen für Unterstützer

ukraine stoffukraine flagge naehenEin Zufall bescherte den Mitarbeitern in der Betriebsstätte des Vereins Inklusion e.V. neue Aufträge: Bei einem Besuch im Stoffladen „Eine Tüte Buntes“ in Pulheim wurde die Leiterin, Ulrike Balducci, Zeuge, wie ein Kunde jemand suchte, der ihm zwei Stoffbahnen zusammennähen konnte. Der Kunde hatte gelben und blauen Stoff gekauft, um damit seine Zuneigung zur Ukraine zu zeigen. Der Stoff landete in der Villa, wurde entsprechend dem Auftrag zugeschnitten, geheftet und anschließend von einer Mitarbeiterin unter Aufsicht mit der Nähmaschine zusammengenäht. Nach diesem ersten Auftrag folgte ein weiterer für eine größere Flagge in den Farben blau und gelb.

 
29. Januar 2022: Jugend-Fußballturnier nach langer Pause

donatusturnier 2022Nach zweijähriger Corona-Pause veranstaltete die Soccerworld Köln-Lövenich wieder den Donatuscup, ein Jugendturnier für die Jugendklassen D, E, F und Bambinis. Gespielt wurde an drei Samstagen im Januar, die Gewinner der D- und E-Jugend errangen mit dem Sieg zusätzlich die Spielberechtigung beim 10. Ford Junior Masters Mitte Februar wieder in der Soccerhalle. Das Startgeld pro Mannschaft in Höhe von 50 Euro stiftete Soccerworld-Inhaber Andreas Wessels an die Donatsschule und den Verein Inklusion e.V. in Brauweiler. Beide Einrichtungen durften am letzten Turniertag einen Scheck über 1.200 Euro in Empfang nehmen. Anstelle der von Inklusion bei den vergangenen Austragungen gebackenen Waffeln stifteten dieses Mal die Eltern verschiedene Kuchen. Auf dem Foto: Scheckübergabe von Andreas Wessels (2. von links) an Silke Haupricht, neue Vorsitzende des Fördervereins der LVR-Donatusschule und Manfred Kaune (rechts), Vorsitzender des Vereins Inklusion e.V.. Erneut im Team der Turnierleitung arbeitete Stefan Frings vom Arbeitsprojekt des Inklusion e.V. mit. Sein Fazit: „Diese drei Wochenende im Januar in der Soccerhalle sind für mich die schönsten Wochenenden des Jahres.“ 

 

 

Info-Flyer

Image
Betriebsstätte Brauweiler

Von-Werth-Straße 2
50259 Pulheim

Telefon 02234 8981289
www.inklusion-verein.de
info@inklusion-verein.de